Junioren (U19)

Mannschaften:

Team 1: Jan Brezina / Lukas Kurle

2019 U19 Reichenbach 2 Jan Brezina - Lukas Kurle.jpg

Spieltage 2019/2020


Spieltag: 23. Oktober 2019

Jan Brezina und Lukas Kurle kehrten nicht ganz zufrieden vom Spieltag in Hofen zurück. Gegen die Mitfavoriten auf den Meistertitel aus Waldrems und Hofen kamen die Reichenbacher nur zu drei Punkten und rutschten in der Tabelle etwas ab. Im ersten Spiel gegen Waldrems mussten sich Jan und Lukas nach einem offenen Schlagabtausch knapp geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen Hofen 1 verhinderte die schlechte Chancenverwertung, die sich durch den gesamten Spieltag zog, einen Reichenbacher Sieg. Der Sieg gegen Hofen 2 im letzten Spiel hätte mit einer besseren Chancenverwertung durchaus auch höher ausfallen können. Die Ergebnisse im Einzelnen:
Reichenbach 1 - Waldrems 2   3:4
Reichenbach 1 - Hofen 1         2:4
Reichenbach 1 - Hofen 2         4:3
Die aktuelle Tabelle:
 1. Waldrems 2               13   51:28    23  29
 2. Hofen 1                     12   47:18    29  28
 3. Hofen 2                     12   42:24    18  28
 4. Reichenbach 2         11   40:27    13  20
 5. Wendlingen 2             12   24:39   -15  11
 6. SG Oberesslingen/Ess   8   20:22     -2   7
 7. SK Stuttgart 1              8   19:34   -15   7
 8. Wendlingen 1             12   21:45    -24   5
 9. SK Stuttgart 2              8    6:33    -27   2

Spieltag: 28. September 2019

Letzten Samstag traten Jan Brezina und Lukas Kurle beim zweiten Spieltag der Junioren Verbandsliga in Aalen Hofen an. Das erste Spiel gegen Waldrems verschliefen Jan und Lukas und lagen zur Halbzeit mit 1:2 zurück. Durch Kampfgeist und Siegeswillen schafften es Jan und Lukas ein 1:3 noch aufzuholen und sie konnten nach 12 Minuten Spielzeit mit einem  5:3 als glückliche Sieger vom Platz gehen. Das zweite Spiel bestritten Jan und Lukas gegen Hofen 1. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel. Leider hatten die Gäste das Glück auf ihrer Seite und konnten durch zwei Abstauber Tore das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden. Im dritten Spiel gegen Hofen 2 konnten Jan und Lukas ihre Spielerfahrung auspacken und sich behaupten: mit einem deutlichen 4:1 ging man in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte ließ man nichts mehr anbrennen und besiegte die zweite Mannschaft der Gastgeber mit 6:1. Somit konnte die Tabellenführung verteidigt werden. Auf geht’s Jungs, weiter so. Der nächste Spieltag ist am 16. November in Wendlingen.
1. Reichenbach 2              8   31:16    15   17
 2. Hofen 1                       4   11: 3      8   10
 3. Wendlingen 2               8   17:26    -9   10
 4. Hofen 2                       4   14:11      3    9
 5. Waldrems 2                 5   14:13      1    7
 6. SG Oberesslingen/Ess   4   10: 6      4    4
 7. SK Stuttgart 1              4   10:15    -5    4
 8. Wendlingen 1               8   12:27   -15    4
 9. SK Stuttgart 2              3    6: 8      -2    2